17. März 2021

Personal phänomenal!

Ab jetzt erhält unser Vertriebsstandort in Bergheim mit Kerstin Hartmann und Marisa Barth amtliche Verstärkung. Mit ihnen heben wir nicht nur das Niveau unseres Humors und den Anteil an weiblich besetzten Stellen im mittleren Management, sondern signifikant und zuallererst die Leistungsfähigkeit unseres Vertriebsstandortes in Bergheim. Darüber freuen wir uns sehr!
Kerstin Hartmann übernimmt ab sofort die Vertriebsleitung, um mit ihrem langjährigen Erfahrung in der Obst- und Gemüsevermarktung das tägliche Warengeschäft zu verantworten. Marisa Barth wurde als Assistentin der Geschäftsführung gewonnen und fungiert damit als Schnittstelle zwischen und zu unseren einzelnen Geschäftsbereichen. Zudem betreut sie zukünftig hauptverantwortlich die Abteilung Kommunikation und unsere Marketingaktivitäten.
Ganz unbekannt dürften die beiden Spezialistinnen bei Gärtnern, Kunden und Geschäftspartnern längst nicht mehr sein; waren sie doch bereits vor ihrem Wechsel zu Vitarom bei einer namhaften Vermarktungsorganisation im Team von Labinot Elshani tätig.

Weitere Meldungen

Hier und Heute in Neurath.

Einblicke aus unserer Tomatengärtnerei.

Vergangene Woche war der WDR erneut in unserer Gärtnerei in Neurath und hat gleich zwei Mal live über unsere leckeren Tomaten berichtet. Carsten Knodt und Ana Maria Cristurean haben viele Einblicke direkt aus dem Gewächshaus gegeben. Sturm Klaus hat teilweise für erschwerte Bedingungen für die Zuschauer gesorgt, aber schaut selbst, was es damit auf sich […]

Gesamten Artikel lesen

Auberginen aus der Nachbarschaft.

Van den Broek und Vitarom starten in die Auberginensaison.

Vitarom vermarktet ab jetzt auch die leckeren Auberginen und Tomaten der Familie van den Broek. Der vor über 100 Jahren gegründete, niederländische Traditionsbetrieb wechselte im Jahr 2007 mit einem Neubau auf die Straelener Seite und erzeugt auf einer Gesamtfläche von 7,8 ha unter Glas jährlich über 3.000 Tonnen feinste Rispen- und Romatomaten, sowie rund 2.5 Millionen Auberginen.

Gesamten Artikel lesen

Unter einem guten Stern.

Die Neurather Gärtner GbR heißt jetzt Vitarom Neurath GbR.

Neuer Name, alte Verlässlichkeit: Durch die Integration der Marke Vitarom bringen die Neurather Gärtner nun nicht nur als erste Erzeugergesellschaft ihre Verbundenheit mit der Vitarom-Gruppe zum Ausdruck, sondern fördern damit auch aktiv die Außenwahrnehmung als ein gemeinsamer Erzeuger- und Vertriebsverbund.

Gesamten Artikel lesen